Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Juli 2021 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

DAX (Tageschart): Schlüsselgröße 15.300 Punkte - Chartanalyse


21.07.2021 - 09:35:00 Uhr
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die gestrige DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900)-Entwicklung war von erneuter Volatilität geprägt, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Nach einem schwankungsintensiven Handelstag habe der Schlussspurt für einen Schlusskurs (15.216 Punkte) zumindest in Schlagdistanz zum Eröffnungskurs (15.235 Punkte) gesorgt. In der Summe sei die Schwankungsbreite innerhalb des Pendants des Vortages verblieben, wodurch ein sog. "harami"-Muster entstehe. Aus Sicht der Candlestickanalyse liefere diese Formation ein erstes Stabilisierungsindiz. Um in eine Erholung überzugehen, bedürfe es allerdings einer Rückeroberung der Tiefpunkte bei 15.309/15.304 Punkten. Diese Marken würden die Nackenzone der aktuell vorliegenden Topformation definieren - gleichzeitig unterstreiche der Point & Figure-Chart ihre Bedeutung noch zusätzlich. Gelinge der Befreiungsschlag, würde das den größten Druck von den deutschen Standardwerten nehmen. Das zu Wochenbeginn gerissene Abwärtsgap bei 15.424/15.477 Punkten stelle aber selbst im Erfolgsfall weiterhin einen hartnäckigen Widerstand dar. Ohne eine Rückeroberung der o. g. Schlüsselmarken bleibe das DAX-Chartbild indes angeschlagen, denn dann habe die Topformation der letzten Wochen mit einem Abschlagspotenzial von 500 Punkten bzw. das Kursziel von 14.800 Punkten unverändert Bestand. (21.07.2021/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
23.07.2021, BNP Paribas
DAX: Ausgeprägte Trendlosigkeit
23.07.2021, BNP Paribas
Brent mit Kursgewinnen
23.07.2021, BNP Paribas
Palladium: Lage entspannt
23.07.2021, BNP Paribas
eBay-Aktie mit Rücksetzer - Chartanalyse
23.07.2021, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX (Wochenchart): Bleiben Gewinner tatsächlich Gewinner? Chartanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG