Logo
Analysen - Rohstoffe
23.02.2021
Brent mit Verschärfungen
BNP Paribas

www.derivatecheck.de

Paris (www.aktiencheck.de) - Der Ölpreis drückte sich am Montag bereits wieder klar nach oben, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Der Pullback habe schnell beendet werden können, sodass ein Ausbruch über 65,48 USD auf ein neues Hoch anlaufe.

Es biete sich die Chance, die Rally insgesamt zu verschärfen. Spielraum sei zunächst bis zur Oberkante des Trendkanals der Vortage gegeben, welcher bei 68,00 USD eine Hürde darstelle. Davon ausgehend werde ein Rücklauf möglich. Übergeordnet biete sich dann Potenzial bis in den Bereich der 71,26 USD. (23.02.2021/ac/a/m)


© 1998 - 2021, derivatecheck.de