Logo
Analysen - Renten
13.06.2018
Bund-Future nahezu unverändert - Noch keine Wende zum Besseren auf Wochensicht
Helaba

www.derivatecheck.de

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Der Bund-Future (ISIN DE0009652644/ WKN 965264) konnte sich von anfänglichen Verlusten erholen und schloss (159,85) nahezu unverändert, so die Analysten der Helaba.

Die Indikatoren im Tageschart seien negativ zu werten, die Unterstützung im Bereich des bisherigen Impulstiefs bei 159,39 habe jedoch gehalten. Auf Wochensicht zeichne sich zunächst noch keine Wende zum Besseren ab.

Unterstützungen lägen bei 159,55 (Tief vom 11.06.), 159,39/37 (Tief vom 07./12.06.), 159,15 (Tief vom 24.05.), 158,89 (Tief vom 23.05.), 158,46 (Tief vom 21.05.) und 158,41 (Trend).

Widerstände sehen die Analysten der Helaba bei 159,92 (Hoch vom 12.06.), 160,22 (Hoch vom 11.06.), 160,48 (Hoch vom 07.06.), 160,68 (Tief vom 05.06.), 160,89 (Tief vom 01.06.), 161,13 (Hoch vom 08.06.) 161,31 (Hoch vom 06.06.) und 161,66 (Hoch vom 05.06.). (13.06.2018/alc/a/a)


© 1998 - 2018, derivatecheck.de