Logo
Analysen - Indices
08.11.2018
DAX bleibt unbeeindruckt
BNP Paribas

www.derivatecheck.de

Paris (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) ließ sich vom explosiven Dow Jones (ISIN: US2605661048, WKN: 969420) nicht beeindrucken und zieht seine eigenen Kurven, die viel kleiner und unspektakulärer sind, vor allem, wenn es um Kurszuwächse geht, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

11.592 (EMA200/ h1) sei nach der heutigen sprunghaft festeren Eröffnung eine Unterstützung. Der DAX habe oberhalb von 11.592 die Chance zum Anstieg bis 11.690/11.700. 11.690/11.700 sei ein zu beachtender Widerstand. Oberhalb von 11.700 wäre Platz bis 11.850/11.865 oder 12.085/12.100. Unter 11.532 steige hingegen die Wahrscheinlichkeit für das Ansteuern von 11.400 und 11.300, wobei es dann aber in den meisten Fällen keine neuen Jahrestiefs unter 11.050 gäbe. (08.11.2018/ac/a/m)


© 1998 - 2018, derivatecheck.de