Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



H2Investment die Zukunft von Energie u. Mobility

Neue Antwort einfügen

1. H2Investment die Zukunft von Energie u. Mobility
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 29.05.18 11:18
Das wikifolio soll sich auf Aktien und ETFs im Technologiesektor mit der Spezialisierung auf den Bereich Brennstoffzelle konzentrieren. Ziel soll es sein, auf mittel- bis langfristiger Sicht von den Wertsteigerungen der Unternehmen in diesem Gebiet zu profitieren. Es ist geplant größtenteils in Aktien zu investieren, wobei das Ursprungsland keine Rolle spielen soll. Als Beimischung können aber auch ausgewählte Fonds, Zertifikate, Hebelprodukte sowie ETFs eingesetzt werden, sofern diese zumindest in der Ausrichtung den Fokus auf Wasserstoff In den letzten Monaten ist das Interesse für einen auf Sicht 2020 - 2025 enorm wachsenden Markt immer mehr in den Fokus von Anlegern Fonds und Investmenthäussern gerückt. Dabei investieren die BigPlayer - Siemens , Linde, AirLiquide, Shell u.v.a. - in die Energieträger der Zukunft nach dem Öl und Gas. Aktuell ist ein Investment in diese grossen Werte aufgrund ihrer Renditen und Dividenden noch einträglicher, da sich die spekulaitven kleinen Titel von Ballard Power , FuelCell , Proton Power Systems oder NelAsa noch in der Wachstumsphase befinden, und noch nicht abzusehen ist, wer hier als Erster den Durchbruch zum BigPlayer schaffen wird. Daher ändert sich in der aktuellen volatilen Börsenphase die Ausrichtung des H2Investment nicht, jedoch das jeweilige Investmentbudget bei einzelnen Werten. In dieser Diskussion sollen neue Player Technologien oder Unternehmen veröffentlicht werden sowie neue Entwicklungen oder Aufträge, die das Thema H2 betreffen und Anleger rechtzeitig auf neue Investment-Chancen und Möglichkeiten hinweisen. Ich wünsche allen viel Erfolg und das richtige Händchen bei der Wahl ihrer H2 Werte. Meine Forenneträge sind keine Anlageempfehlungen sie sollen nur allen Interessierten Werte zeigen,die sich in der einen oder anderen Weise am Thema Wasserstoff beteiligt sind - egal ob im Segment Energie Gewinnung Transport Speicherung oder im Bereich Mobilität vom Auto bis zum Schiffsverkehr
 

Wertpapier: Gazprom ADR

42. Durchbruch bei H2Investment Wert Nel ASA
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 28.06.18 09:19
https://twitter.com/nelhydrogen/status/1012220729553760257?s=19

http://www.4-traders.com/NEL-ASA-1413121/news/...-by-Nikola-26839551/

multi billion nok - sind übrsetz mehrere Milliarden --- wie vorausgesagt 1000 H2 Trucks brauchen eine funktionierende Infrastruktur von der Wasserstoff gewinnung - lagerung - lieferung bis zu den Tankstellen ...usw....oftmal thematisiert ..

scheint endlich Früchte zu tragen...auch die Nachkäufe an schwachen Tagen war trotz der vielen guten Nachrichten nicht ganz einfach
Heute scheint sich das mal auch in Kursanstieg widerzuspuiegeln
Glcükwunsch allen Investieren
Wie bei meinen anderen grossen H2 Werten (Ballard FuelCell Hydrogenics und Plugpower) explodieren die Kurse nicht im Vorfeld wie bei anderen Technologiewerten sondern erst, wenn die Aufträge auf dem Tisch liegen - DANN aber richtig
 

Wertpapier: Gazprom ADR

43. wird Nel der erste MRD Wer im H2Investment
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 28.06.18 09:36
die Zahlen sind aktuel nur in Twitter und H2 Foren begriffen - wie der gesamte H2 Mrd Markt der immer noch wenige Investoren überhaupt registriert haben..Aber kann uns nur Recht sein - Geduld zahlt sich aus und 2020 scheint weiter das Datum des Durchbruchs zu bleiben - Ab dann werden die ersten Tankstellennetze im Betrieb zu sein und die ersten Flotten ausgeliefert zu werden - Wenn man allein Nel betrachtet sprechen wie hier von aktuell 500 Mio Dollar Auftrag ABER bereits mehreren mrd Auftragsvollumen beschlossen und wie es scheint unterschrieben...DAS bei einer MK von 500 Mio - lachhaft -
und die anderen H2 Werte werden ähnlich bewertet haben aber ähnliches Umsatzpotential - trotz niedriger Kurse und schlechtem H2Investment - depot - Enwicklung bis heute bin ich weiter positiv für meine agressive langfristige Investment Entscheidung -
...
Auszug---News...
Anfang Mai gab Nikola bekannt, dass Anheuser-Busch einen Auftrag für bis zu 800 wasserstoffbetriebene Semi-Trucks erteilt hat. Zur Unterstützung der Anheuser-Busch-Lkw-Flotte müssten Nikola und Nel rund 28 Stationen stationieren. Allein diese Auftragsmenge wird für Nel ein Umsatzpotenzial von mehr als500 Millionen USD.

"Wir sehen ein Gesamtauftragsvolumen, das um ein Vielfaches höher ist als die aktuelle jährliche Produktionskapazität bei Notodden  

Wertpapier: Gazprom ADR

44. Nel ASA - H2Logic
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 28.06.18 09:41
Im Juli werde ich während einer Geschäftsreise nach Dänemark auch mal
http://h2logic.com/
besuchen - vielleicht erhalte ich dort auch einen Eindruck wie die Jungs arbeiten und wie weit die Investitionen in die Zukunft und die Vorbereitung für das explodierende Auftragsvollumen hin zu einem gobal Player vorankommt

Das war schon vor den heutigen News geplant - umso mehr freue ich mich heute auf diesen Kurztrip.

allen H2 Investierten einen schönen Tag
Enjoyyourlive  

Wertpapier: Gazprom ADR

45. Weichai und Ceres Power - trotzdem H2 Markt
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 28.06.18 10:39
starker kursrückgang bei Weichai - nach 1,15-1,26 jetzt wieder beii 1,12 - aber der spread erstmals seit langem etwas geringer...langfristig könnte Weichai wieder stark ansteigen ist aber als China Aktie sehr teuer und für Daytrade wegen der Spreads ungeeignet
Im H2Invesment Fonds wurde Weichai verkauft um Cash für den GP Call zu haben, der bereits über 60% Kursplus einbrachte
Der H2 Markt könnte stark profitieren , wenn die heutige Nel Asa -Nikola mrd Deal etwas mehr Beachtung findet und sich im MK widerspiegelt
Dann könnten auch die anderen billigen H2 Werte wieder in den Fokus der Anleger zu kommen - Aber aktuell ist die allgemeine Depression, (nach dem verdienten WM Aus) aber vor allem wegen der schlechten AllgemeinMarktSituation, zu dominant und die Anleger haben viele Minus Positionen sind nervös weil sie mit Krediten Investiert haben oder müssen Positionen verkaufen weil sie liquidität benötigen.
Eine richtige nachhaltige positive Kursreaktion ist daher in diesem Umfeld nicht zu erwarten - Das ist aber eine gute Zeit für Investoren, die nachlegen können oder umschichten können und das Geld nicht zeitnah benötigen.
Wer in h2 auf Sicht 2020 oder gar wie ich 2025 investiert hat sieht das sehr gelassen
meine H2 Positionen sind seit Juli 2017 aufgebaut und liegen wenn nur leicht im Minus - Selbst der von mir initierte H2Fonds liegt mit 30% minus noch ganz gut - wenn man bedenkt wann und wie er aufgebaut wurde, wann die werte eingestellt wurden und wie sich die Märkte 2018 entwickelt haben.

Neben der Mrd News von nel und Nikla heute gibt es fast tägl kleiner und grössere H2 Aufträge Planungen und Massnahmen - siehe nur SüdeKorea - Japan und Frankreich - In einem positiven Marktumfeld wären das jeweils 10-20% Kurssteigerungen

Aber diese Entwicklung und Bewertung wird irgendwann auf und nachgeholt - sowohl politische als auch wirtschaftliche Talfahrten haben mal ein Ende und der lange Weg nach Oben wird zu einem Festzug für alle Investierten.

Hoffe ihr seid dabei und habt die richtigen Werte und den richtigen Riecher bei der Entscheidung welche Aktien ihr euch ins Depot legt - billig sind sie ja alle aber ob wer und wieviele BigPlayer mit Mrd MK am Ende dabei herauskommen ist das grosse Geheimnis der Börse - Nel ist seit heute ein heisser Kandidat..

viel Erfolg
und Enjoyyourlive  

Wertpapier: Gazprom ADR

46. Ceres - Weichai - Nachtrag News Link
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 28.06.18 10:40

Wertpapier: Gazprom ADR

47. GP Call steigt weiter - Öl Preis wie erwartet
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 28.06.18 11:14
weiter im Aufwärtstrend
Für mich wenig überraschend - einige Anzeichen wurden von mir bereits vorhergesehen - ist halt Glücksache - oder Erfahrung - welchen Anlaysen man glaubt und welche entwicklung man für die wahrscheinlicher hält..

Allerdings gewagt zu behaupten .d ass es unerwartet war, dass die lagerbestände gesunken sind...die Anzeichen und die Entwicklung war am Kurs und den Zahlen der Zulieferer und Betreiber und Produzenten von Zubehör für den Bedarf von Bohrkoch Ausstattung vor 2 Wochen abzulesen..
Da konnte man schon sehen - dass nicht alles nach Plan läuft - und wenn ein rädchen in diesem Getriebe nicht reibungslos funktioniert hackt es meist dann auch an vielen anderen Stellen
...das ist auch das Trump Problem .. er kennt die Zusammenhänge nicht und ihn interessieren auch nicht die Auswirkungen am Ende der Entscheidungskett ...

http://www.deraktionaer.de/aktie/...as-kam-ueberraschend---380640.htm

Die US-Rohöllagerbestände sind in den USA innerhalb einer Woche um 9,2 Millionen Barrel gesunken und damit weitaus stärker als Experten im Vorfeld erwartet hatten (-5,1 Millionen Barrel). Daraufhin legten die Ölpreise kräftig zu, WTI-Öl markierte sogar ein neues Mehrjahreshoch und beflügelte die Kurse von Shell & co

..

egal H2Investment profitiert weiter vom steigenden Gazprom Call - einige Gewinne werden realisiert und die billigen H2 Werte gesteckt
 

Wertpapier: Gazprom ADR

48. H2Investment - Day-Trade SGL und FCEL
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 28.06.18 12:50
heute einen Teil GP Call Gewinne realisiert und in kleine FCEL Position zu 1,16 und damit ca 18 % Depot Anteil  und
ca 9 % Depot Anteil in SGL Carbon

Wenn der H2 Markt explodiert werden SGL Carbon Hersteller massive davon profitieren und da sich SGL in den vergangenen Jahren von unwichtigen Teilen getrennt hat und sich auf gewinnbringende Bereich fokusiert ist das Unternehmen startklar den meisten Profit aus einer WEnde und einen Auftragsanstieg herauszuholen

Hier sind schnelle 10 % möglich aber weiter wird SGL volatil bleiben..Für mich im Real Depot aber ist sie ein Kandidat für die Langfrist-Abteilung - 2025 weider Höchstkurse durchaus möglich...
..
alles keine Anlageempfehlungen..

enjoyyourlive  

Wertpapier: Gazprom ADR

49. John Rolls Chairman Insiderkauf
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 28.06.18 16:38
152000 Stck Kauf
FCEL  

Wertpapier: Gazprom ADR

50. Hydrogen Nexo erreicht England - positive
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 28.06.18 18:08
Bewertung - jetzt noch einen schnellen Aufbau der Infrastruktur , was mit ITM möglich sein sollte und bis Dänemark zu Nel Partner H2Logic ist auch nicht weit - zudem baut man sowieso an der Lieferkette des Wasserstoffes weil sowohl Busse als auch die Londoner Polizei mit H2 Flotten ausgerüstet werden -
Dann noch ein einigermaasen bezahlbares Model und die Revolution startet schneller als gedacht !!

https://www.telegraph.co.uk/cars/hyundai/...-cell/?platform=hootsuite

ALLES geht schneller als ich erwartet habe als ich 07-2017 in H2 eingestiegen bin - dass die Kurse unten sind liegt sowieso nicht an H2 sondern am gesamten schwachen Markt - auch Werte wie Daimler oder Lufthansa haben mehr als 25 % Verlust in 2018 - so gesehen ist das Aufwärtspotential bei meinen H2 Werten schon aufgrund der Tatsache besser, dass wir von einem neuen Markt neuen Playern , neuen Mrd Investitionen sprechen die vollkommen unterbewertet und unbeachtet waren...

gute Aussichten wenn man Geduld hat

Ich rate ausdrücklich auch nach neuen Werten zu suchen , da ich im H2Investment Wiki Depot nicht alle interessanten Werte aufnehmen kann - besonders interessant sind da
.powercell Sweden
.ItM
.Proton Power System
.
sicher kommen noch ganz neue hinzu wie bloom fuelcell USA - und andere IPOs wenn der Mrd Markt in den Fokus der banken Fonds und Anleger kommt
Das wird zwangsläufig der Fall, wenn mehr Busse rumfahren mehr Menschen davon sprechen, Japan sein gesamte Mobility und Energy Markt weitgehend umgestellt hat und das 2020 der Welt präsentiert. wenn in China ganze Städt ausschliesslich H2 Busse fahren lassen ....usw...

Wie gross der Schub sein wird hat schon der Nikola Anheuser Deal gezeigt - und die folgen wurden heute deutlich durch den Mrd-Folge- Auftrag an NelAsa

Der Wasserstoff muss aber auch noch produziert gespeichert transportiert werden..also weitere Teilnehmer und Umsätze....


Enjoyyourlive
 

Wertpapier: Gazprom ADR

51. Nel - Gazprom Call
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 29.06.18 11:58
die KE bei Nel bringt nochmal die Chance zum Nachkauf - Position jetzt auf 22% ausgebaut
MK ist niedriger als der aktuelle Auftragseingang und ein Drittel des noch zu erwartenden Auftragsumfanges - ich sehe Nel Asa seit 2017 als grössten BigPlayer Kandidat im H2Investment schon wegen der Partner die nicht nur schon jahrelang mit nel zusammenarbeiten  sondern bei neuen Aufträgen sicher kein Risiko eingehen und einen neuen oder ungeprüften Anbieter für kommende Tankstellen beauftragen würden, nur um ein paar Prozent Kaufpreis zu sparen.
H2 Tankstellen kann nicht jeder - und der Vorsprung von Nel ist schwer einholbar - einziger Konkurrent ist für mich aktuell noch ITM (aber die habe ich auch im Depot) - zudem werden sie durch den Nikola Auftrag die Linde - Shell - Toyota Zusammenarbeit weltweit bekannt
Gobal Player ist denke ich das richtige Wort dass man für Nel Asa verwenden kann - Ab jetzt für mich eine Aktie für mein Langfristdepot
..
nochmal Einstieg beim Gazprom Call zu 0,71 - Erwartet wird ein Anstieg bis 1,00 im Vorfeld der
Dividendenausschüttung könnte GP weiter Richtung 4,- Euro laufen
Wer Sicher gehen will nimmt die Gewinne sofort mit - GP neigt dazu zwischen 3.6 und 4,- zu schwanken - jedoch ist bei besserer politischer Lage ein schneller Durchbruch mgl und der Weg Richtung 5,- Euro frei
..dann per SL absichern ..

..keine Anlageempfehlung..  

Wertpapier: Gazprom ADR

52. H2Investment - Neuordnung -
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 29.06.18 13:17
hier ein Auszug aus dem Wiki - Kommentar von Heute
Mit einer Beschränkung auf die Unternehmen, die sich mit voller Kraft auf H2 Technologie konzentrieren, habe ich das Depot heute etwas verkleinert. Die neuen Entwicklungen bei Nel Asa geben Hoffnung, dass Anleger Fonds und Politik diesem Thema mit jedem Mrd Auftrag mehr Aufmerksamkeit widmen. Daher habe ich einige Aktien aussortiert und den Anteil der von mir favorisierten Unternehmen erheblich angehoben sowie nochmal eine grosse Position Gazprom Call eingestellt. Die BigPlayer wie Shell Linde Siemens haben Mrd in dieses Thema investiert und sind dabei jetzt auch die von ihnen unterstützten Firmen bei anstehenden Projekten zu beauftragen - hierdurch können neue Global Player entstehen, die dann hoffentlich vor einer Neubewertung stehen. Nel Asa hat eine MK, die geringer ist als das aktuelle Auftragsvollumen von Nikola -und dieser verspricht einen weit grösseren Folgeauftrag, Daher sehe ich es als wenig riskant an, die Position auf 22% auszubauen. Auch die FCEL Position habe ich nach dem letzten Kurssturz weiter ausgebaut -auch weil Insiderkäufe für mich ein Indiz sind, dass die Firmenleitung weiter von ihrem Unternehmen überzeugt sind. Das gesamte Thema Wasserstoff wird die Planungen im Mobility und Energy Bereich weltweit bestimmen aber vermutlich wird sich dass erst ab 2020 auch in steigenden Kursen abbilden. Viel Geduld ist hier also vermutlich notwendig - die Richtung, die Politik und Unternehmen eingeschlagen haben, zeigt aber erste Früchte - Anheuser kauft 1000 H2 Trucks von Nikola - London ordert weiter H2 Busse und baut die Infrastruktru aus - die gesamte Londoner Polizei stellt ihre Fzg Flotte auf H2 um - Das alles hat viel Anlaufzeit ist dann aber nicht mehr aufzuhalten und wird zwangsläufig Mrd Folgeinvestitionen einbringen. Allen Investierten viel Erfolg Enjoyyourlive  

Wertpapier: Gazprom ADR

53. Lexus - Brennstoffzelle
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 30.06.18 12:25
interessante Aussage heute bei PS Automagazin - Ntv - in einem Nebensatz erklärte der Lxus Vertreter, dass bei lexus die Zukunft in der Brennstoffzelle liegt - als wäre es das normalste der Welt

schon heute kaufen die Mehrzahl der Kunden Hybrid Lexus meist SUV - wenn dies Autohersteller heute die Zukunft planen, dann reden sie mittlerweile nicht mehr von Batterie und Akku - sondern endlich von Wasserstoff und Brennstoffzelle

Die Zukunft startet heute ---

enjoyyourlive  

Wertpapier: Gazprom ADR

54. London 20 H2 Busse - VanHool - Ballard -FCEL Mio
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 30.06.18 12:41
Wrightbus and Van Hool win London hydrogen contracts - "Based on the figures supplied, a minimum of 20 buses are expected to be deliver...

https://cbwmagazine.com/...nd-van-hool-win-london-hydrogen-contracts/

so kommt ein auftrag nach dem anderen rein....deshalb Ballard plus 5 % Freitag nachmittag...

und FCEL bekommt weitere Millionen Förderung für Brennstoffzellen Forschung aus Regierungsfonds

https://fuelcellsworks.com/news/...-solid-oxide-fuel-cell-technology/


H2Investment...läuft alles nach Plan..

enjoyyourlive  

Wertpapier: Gazprom ADR

55. Lexus legt nach
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 30.06.18 19:06
Lexus Executive Advisor Hints A Fuel-Cell Vehicle Could Be Coming--Bracken implied an FCV was all but official as he stated “although the timing of that announcement has not yet been determined. All I can say is, stay tuned.”--http://bit.ly/2MCvVmZ  #fuel_cell #hydrogen @Lexus

https://www.carscoops.com/2018/06/...-hints-fuel-cell-vehicle-coming/  

Wertpapier: Gazprom ADR

56. Weiter Gazprom Call-long steigende Ölpreise
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 01.07.18 18:38
sind zu erwarten - der Auf und Ausbau neuer Infrastrukturen wird die Mobilität und Energy Strategien aller Länder verschieben.
https://www.wsj.com/articles/...olitical-tensions-1530459912?mod=e2tw  

Wertpapier: Gazprom ADR

57. Gazprom Call Gewinne in Nel Asa investiert
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 03.07.18 10:27
Nel Asa Depotanteil liegt somit
mit heutigem Nachkauf bei 34 %
im RealDepot zwischenzeitlich auch die grösste H2 Position

Der Markt ist in Bewegung - die Aktivitäten nicht immer durchschaubar - weder bei Investoren noch Emittenten oder Banken - aber das grosse Interesse die Volatilität und die Nachrichten sprechen für den Durchbruch und Mrd Aufträgen für nel Asa...

Ich gebe keine Kursziele, denke aber, dass MK und Jahresumsatz irgendwann angepasst werden..und für die Anpassung warte ich auch gerne 1-2 Jahre.

viel Erfolg
enjoyyourlive  

Wertpapier: Gazprom ADR

58. China wird Hauptakteur bei H2 Investitionen
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 05.07.18 17:12
https://www.linkedin.com/feed/update/...activity:6418872722633428992/

The discussions also highlighted China's ambition in clean energy, an ambition reflected in its investments and the speed with which this country is progressing on these subjects. China is becoming one of the main players of the hydrogen revolution. Excellent meeting confirming that hydrogen is essential in the future energy mix!  

Wertpapier: Gazprom ADR

59. 300 Streetscooter mit Brennstoffzelle
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 06.07.18 14:42

Wertpapier: Gazprom ADR

60. FuelCell B Aktien - Hauptinvestor Enbridge
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 13.07.18 10:53
ich habe jetzt die Pressemitteilungen etc abonniert
Der Hinweis ist auf der WEb Seite
investor.fce.com/Resources/Investor-FAQs/default.aspx

The Series B Preferred Stock trades with the symbol FCELB and the CUSIP number is 35952H205.

The Series I Preferred Shares are owned by only one shareholder, Enbridge, Inc., and do not trade publicly.
Mit über 50 Mrd Wert ist FuelCell mit 9 Mrd ein nicht unerheblicher Wert - und für mich eine Garantie für mein Investment in FuelCell..
https://en.wikipedia.org/wiki/Enbridge

https://www.elp.com/articles/2003/11/...n-distribution-agreement.html


enjoyyourlive  

Wertpapier: Gazprom ADR

61. Das ging ja schnell - Mercedes H2 Vito
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 15.07.18 21:17
nach der Trennung von AFCC jetzt auf einmal eine H2 Sprinter Vito Studio - wo kommt die so schnell her - ist das Daimler H2 Team so gut oder wird es wieder von magna Steyr mit ProtonPowerSystem entwickelt und produziert....viele Fragen ...aber Fakt die wird es ab 2019 zu kaufen geben..

https://insideevs.com/mercedes-reveals-fuel-cell-electric-drive-van/

http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/motor/...zelle-15681271.html  

Wertpapier: Gazprom ADR

62. Boing -Army Chinook Heli Mio Auftrag mit Fuel Cel
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 15.07.18 21:56
http://www.americanmachinist.com/news/...-new-special-ops-helicopters

Die neuen Chinooks werden außerdem über ein einziges Brennstoffzellensystem verfügen, das die Notwendigkeit von Intracell-Kraftstofftransfer-Hardware eliminiert und das Gesamtgewicht des Flugzeugs um 200 lbs. Reduziert. (90 kg) und zunehmende Kraftstoffkapazität. Seine elektrische Kapazität wird um drei 60-kVA-Generatoren erhöht.  

Wertpapier: Gazprom ADR

63. GP Call 0.92 über 100% Gewinn realisiert und
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 16.07.18 14:43
vorübergehend in SGL Carbon Position  geparkt....  

Wertpapier: Gazprom ADR

64. Day Trade: GP Call und Tesla Short
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 16.07.18 17:21
im H2Investment
Das Momentum beim Elektro Car Hersteller Tesla sprechen für einen weiteren Kursverlust auch durch die teilweise leicht durchschaubar und allgemein nicht sehr beliebte Art, sich um Sinne seines Marketings jeder menschlichen Tragödie zu bedienen - Das kommt nicht mehr gut an - auch angesichts der Tatsache, dass den Tweets von Hilfe meist nichts oder nur wenn für Tesla von Vorteil "Hilfslieferungen" erfolgen.

Das durchschauen auch die Fans der Technologie und er kann dies vermutlich nicht duch gute Zahlen wieder gerade biegen
Ich erwarte wieder einen Anstieg des Quartalsverlustes - allein Solarsparte kostet Tesla ein Vermögen - aber auch die geschönten Produktionszahlen können nicht durchgehend gehalten werden, wenn man bedenkt , wieviele Wochen die Linien stillstanden.

Daher denke ich dass hier in den kommenden Tagen der Ausverkauf weiter geht und setze mit Put KurzTrading auf ein deutliches unterschreiten der 300 $ Marke...

,,,keine Anlageempfehlung...
enjoyyourlive  

Wertpapier: Gazprom ADR

65. Fuel Cell meldet Produktionserweiterung und
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 18.07.18 15:01
erwartet bessere Ergebnisse für 2019.

https://investor.fce.com/press-releases/...acturing-Jobs/default.aspx

Starker Nachkauf im H2Investment - und auch privat - in Erwartung der Tatsache, dass bei 1,12-1,5 endlich der Boden erreicht ist war schon etwas riskant....eine länger Bodenbildung war nicht zu sehen...

Daher bin ich jetzt um so erleichterter, dass die neuen Informationen mal eine unerwartet starke Reaktion nach sich zog - mit teilweise 8.5 % plus scheint also noch Leben in dem Unternehmen zu stecken.

Ebenso wie bei Nel ist mein Anteil jetzt überprop. hoch , daher hoffe ich, dass bei beiden Unternehmen die guten Aufträge mal endlich in einer steigenden MK abgebildet werde,

Allen Beteiligten und Verrückten, die wie ich nachgekauft und ausgehalten haben weiterhin viel Glück und viiiiiel Geduld...ist noch ein langer Weg...


Enjoyyourlive  

Wertpapier: Gazprom ADR

66. Tesla Short - GP Long Trading Idee Freitag - Mon.
2800 Postings, 3066 Tage macumba , 19.07.18 20:30
momentan laufen die beiden Trades - fast - nach Plan - GP Call bei 0.90-0,93 verkauft - Einstieg in Tesla Short - noch nicht im Plus aber Tageskurs bereits nahe und erwarteter Kursrutsch gem schlechten Q Zahlen liegt bei minus 6-10%. D-h-  Tesla Short plus 75 % - Bis dahin könnte sich Gazprom im Bereich 3,60 einpendeln , danach würde ich wieder in GP Call bei 0.64-0,70 wechseln....
So der Plan
Mal sehen ob es wieder funktioniert
Nachvollziehbar im Portfolio des H2Invesmtent

Allen viel Erfolg bei ihren Trades
Enjoyyourlive  

Wertpapier: Gazprom ADR

Copyright 1998 - 2018 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG