Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



Der EUR/USD 2,0 Thread

Neue Antwort einfügen

1. Der EUR/USD 2,0 Thread 106
22764 Postings, 3609 Tage Maxgreeen , 15.10.08 20:20
Termin für dieses Ziel ist der 20.6.2009
Start ist heute bei 1,35.

Die Amis werden demnächst nochmal kräftig die Zinsen senken. Gold und Öl werden "explodieren".

Demnächst mehr.

:))

-----------
Dumme Bänker machen immer die gleichen Fehler, schlaue Bänker immer neue. (frei nach Tucholsky )

Wer sein Konto überzogen hat braucht sich um seine Einlagen keine Sorgen machen. :)
66316. ...
952 Postings, 2261 Tage forextracash , 30.10.17 23:49
Der Euro hat vergangene Woche direkt über verschiedenen, z.T. massiven Langzeit-Supportmarken geschlossen. Und das wie immer unbemerkt von Kommentatoren etc., die alle eher ein sehr bärisches Bild zeichnen, nicht zuletzt wegen der getriggerten SKS im Daily und Funnymentals. Für mich aber ein Kaufsignal zum Wochenopen.

Ich bin gespannt auf die News diese Woche, es würde mich aber nicht wundern, wenn es überraschend Anlässe für einen Bullenrun gäbe. Ansonsten Schwäche im Bereich 1705/30 und erst Recht  um ~1820 shorten.
 
66317. Noch kein Long trade
221 Postings, 1374 Tage powerade , 04.11.17 11:47
Einfach warten, und auf Chart täglich achten.  
66318. ETFS 3x Euro/USD long
221 Postings, 1374 Tage powerade , 04.11.17 11:48
 

Angehängte Grafik: etfs_3x_long_euro_usd.chart.png

66319. euro wird noch einiges fallen
237 Postings, 269 Tage xBelerofon , 06.11.17 13:51
dank Draghi  
66320. jo, pari und andere Sachen haben wir auch
9972 Postings, 2259 Tage MCASHM , 10.11.17 21:06
überstanden...:-)
Ein schönes Wochende noch....  
66321. Moin :-)
9972 Postings, 2259 Tage MCASHM , 14.11.17 09:57
Die Richtung stimmt schon einmal grob...  
66322. Nabend :-)
9972 Postings, 2259 Tage MCASHM , 02.01.18 21:20
WO SIND DENN DIE GANZEN SCHREIBFAULEN ABGEBLIEBEN?
Es wird Zeit dem Ganzen ein Hauch von Leben einzuflößen. :-)  
66323. na ja, morgen ist
641 Postings, 1910 Tage placebo7880 , 02.01.18 22:10
ein wichtiger termin.

 
66324. Hy MC
128 Postings, 2117 Tage Erbacher01 , 02.01.18 23:36
Hy
Ja da gebe ich dir Recht. Jetzt wo wir endlich wieder die richtige Richtung einschlagen. Ich denke der Weg die nächsten Wochen auf die 1,23x und dann mal schauen wie weit es geht!

Was ist morgen für ein wichtigiger Tag?  
66325. Termine heute.
641 Postings, 1910 Tage placebo7880 , 03.01.18 08:15

https://de.investing.com/economic-calendar/

 

Angehängte Grafik: oek-kal.png

66326. Sollte heute erstmal weiter korrigieren..
272 Postings, 175 Tage Marcelausz , 03.01.18 08:22
 

Angehängte Grafik: ad7032a1-0057-4566-88a0-fc7344b59031.png

66327. Moin :-)
9972 Postings, 2259 Tage MCASHM , 03.01.18 10:36
Ich denke auch, dass die 1,20 unterschritten wird - 1,1892. :-)  
66328. Nichts Korrektur...
530 Postings, 2985 Tage thowe , 04.01.18 16:33
...sieht charttechnisch eher nach weiter UP aus...  
66329. Nun doch! :-)
9972 Postings, 2259 Tage MCASHM , 08.01.18 10:00
Einen schönen Tag noch :-)  
66330. Ja, jetzt doch Korrektur....
530 Postings, 2985 Tage thowe , 09.01.18 06:03
....und Medien schreiben, dass es UP geht *fg*  
66331. ....
128 Postings, 2117 Tage Erbacher01 , 12.01.18 12:44
So die 1,2120 sind überwunden, bin mal gespannt wie weit es noch geht. Von mir aus bis Mai auf die 1,30
so mein Ziel!  
66332. 1,212
128 Postings, 2117 Tage Erbacher01 , 12.01.18 12:45
So die 1,2120 sind überwunden, bin mal gespannt wie weit es noch geht. Von mir aus bis Mai auf die 1,30
so mein Ziel!  
66333. Mahlzeit :-)
9972 Postings, 2259 Tage MCASHM , 12.01.18 15:31
Sehe ich auch so...  
66334. 1,2184 - EUR/USD
9972 Postings, 2259 Tage MCASHM , 12.01.18 21:54
Sehr gut! :-)

und weiter so!

Die Parität-Opfer müssen weiter ihr Konto aufstocken - viel Spaß!

PS. Ich höre es heute noch bzw. zum Nachlesen.
Fuchs und Co. wie sie alle hießen - alle Game over!
 
66335. Zur Erinnerung
113 Postings, 1052 Tage Eurobond , 15.01.18 15:43
Anfang November 2016 wurde der Weltuntergang beschworen mit Börsencrash (DJ von 18500 auf 17500.
Trump ist Böse - böse - Böse.

seither ungebrochene Fahnenstangenralley mit progressivem Anstieg. 26000 das sind 48% Wachstum seit der Wahl. Wo war der Crash? Die Euro/Dollar Parität interessiert iwie auch keinen mehr. Wohin ist das sogenannte Währungsproblem plötzlich verschwunden? Der Draghi ist seit Wochen gar Monaten nicht mehr medienpräsent. Sonst den ganzen Tag... - Die Mietmaulhuren halten alle auch das Maul - was geht da ab?  
66336. #32
2227 Postings, 2481 Tage AktienBaby , 15.01.18 20:38
denke bei 1,25 wird die luft dünner ... supermario wird sich etwas einfallen lassen müssen - sonst wird die eu-konjunktur abgewürgt. m.p.m.  
66337. Naja :-)
9972 Postings, 2259 Tage MCASHM , 15.01.18 22:26
So hat aber Qualität seinen Preis .-)
Wir sind auch damals mit dem teuren Euro gut über die Runden gekommen!

Nacht!  
66338. Niemand hat hier was von nem teuren Euro!
519 Postings, 598 Tage adhoc1984 , 15.01.18 23:32
 
66339. Eurokurs
3214 Postings, 3168 Tage karass , 15.01.18 23:41
ist doch ein Witz. Wer außer der EZB kauft noch italienische Staatsanleihen? Die wurden neulich zu 100% von Draghi genommen, weil das Zeug keiner mehr haben will. Bald sind Wahlen in Italien, dann wird der Euro schon wieder runterkommen. Sehe überhaupt keinen Grund, warum der Euro/Dollar nicht auf 1:1 gehen sollte  
66340. Das habe ich früher auch immer gedacht:
9972 Postings, 2259 Tage MCASHM , 17.01.18 17:45
"Sehe überhaupt keinen Grund, warum der Euro/Dollar fallen soll"
Und da lagen wir dann bei 1,03 - durch Irreführung!
Wir werden wieder über 1,30 arbeiten!  

Copyright 1998 - 2018 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG