Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Januar 2021 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Gold: Erholung neutralisiert - Chartanalyse


14.01.2021 - 10:02:20 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Rückblick: Nach dem drastischen Kurseinbruch der vergangenen Woche konnte sich der Goldpreis an der Unterstützung 1.818 USD stabilisieren und in den letzten Tagen eine leichte Erholung starten, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Diese sei bislang jedoch an der Hürde bei 1.865 USD gescheitert. Im frühen Handel setze Gold bereits wieder unter das Zwischentief bei 1.837 USD zurück und habe so die Erholung neutralisiert. Damit könnte es schon jetzt zur Fortsetzung des Abverkaufs kommen, der nach dem Scheitern an der Hürde bei 1.965 USD, die im Dezember vorherrschende Kurserholung beendet habe.

Ausblick

Bleibe der Goldpreis jetzt unter der Barriere bei 1.865 USD, dürfte auch das Tief vom Montag bei 1.817 USD angegriffen werden. Darunter könnte sich die Abwärtswelle direkt fortsetzen und Gold bis 1.795 und 1.764 USD einbrechen lassen. Erst im Bereich des Novembertiefs wäre eine Erholung zu erwarten. Darunter stünde allerdings schon ein Kursrutsch bis 1.720 und ggf. 1.670 USD an. Ein Anstieg über 1.865 USD würde dagegen erst bei einem darauffolgenden Ausbruch über 1.875 USD für eine Erholungsfortsetzung sprechen. Diese könnte aber schon bei 1.900 USD wieder enden und die Bären übernehmen. (14.01.2021/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
27.01.2021, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Ausbruch aus dem Abwärtstrend
27.01.2021, BNP Paribas
Platin am Zwischenhoch
27.01.2021, UBS
NASDAQ 100: Die Bullen sind nicht zu stoppen
27.01.2021, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX (Tageschart): Atempause als Flagge? Chartanalyse
27.01.2021, BNP Paribas
DAX: Lust auf mehr!
 

Copyright 1998 - 2021 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG