Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Januar 2021 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Gold: Erholung möglich


26.11.2020 - 09:58:00 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Nach dem starken Kurseinbruch Anfang November hatte es sich bereits angekündigt, dass die Bären beim Goldpreis (ISIN: XC0009655157, WKN: 965515) einen weiteren Angriff auf die zentrale Unterstützung bei 1.848 USD anpeilen, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht.

Diese sei bereits Ende der vergangenen Woche attackiert worden, der finale Bruch sei allerdings am Montag erfolgt und habe zu einer Verkaufswelle geführt, die erst wieder an der Unterstützung bei 1.795 USD habe abgebremst werden können. Seit dem gestrigen Handel tendiere das Edelmetall knapp über der Marke seitwärts.

Der drastische Kursrutsch unter 1.848 USD habe ein kurzfristiges Verkaufssignal generiert, dem bei einer weiteren Schwächephase auch der direkte Bruch der 1.747-USD-Marke folgen dürfte. Dann wäre mit Abgaben bis 1.765 und 1.747 USD zu rechnen. Auf Höhe des früheren Verlaufshochs hätte Gold auch eine wichtige Zielprojektion erreicht und könnte dort wieder nach Norden drehen. Sollten die Bullen dagegen jetzt die 1.747-USD-Marke verteidigen, wäre eine Erholung bis 1.830 USD wahrscheinlich. Hier könnte schon der nächste Einbruch folgen. Darüber wäre dagegen ein kurzer Anstieg bis 1.848 USD die Folge. (26.11.2020/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
25.01.2021, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Chance, Rally wieder zu starten
25.01.2021, BNP Paribas
Gold: Abwärtstrend intakt
25.01.2021, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX (Wochenchart): Innenstäbe als Taktgeber - Chartanalyse
25.01.2021, BNP Paribas
DAX: Fortsetzung der Seitwärtsphase
25.01.2021, HSBC Trinkaus & Burkhardt
SHOP APOTHEKE (Wochenchart): Fortsetzung der Hausse erwartet - Chartanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG