Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat September 2017 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?




 

 
 

Bund-Future, die psychologischen Marken


16.05.2017 - 09:58:37 Uhr
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Technischen Analysten bei der HSBC Trinkaus & Burkhardt berichten von deren aktuellen Blick auf den Verlauf des deutschen Rentenbarometers Bund-Future (FGBL):

Die guten Vorgaben zum Wochenbeginn konnte der Bund-Future gestern nicht in weitere Kursgewinne umsetzen und verharrte unter der Marke von 161.

Während es auf der Oberseite vor allem gilt, die noch verbliebene Restkurslücke vom 24. April (obere Gapkante bei 162,49) zu schließen, finden sich auf der Unterseite unterhalb der psychologisch wichtigen Marke von 160 die entscheidenden Haltemarken in Form der Tiefs vom November 2016 (159,14) und März 2017 (158,73).

Ein Abrutschen unter diesen Bereich wäre gleichbedeutend mit Renditen 10jähriger Staatsanleihen von mehr als 0,5 %.

DZ BANK-Analysten zum deutschen Leitindex "DAX, die Erwartungshaltung".

Lesen Sie auch den Artikel der Helaba-Experten "DAX, die Suche nach Impulsen" sowie den Artikel "DAX auf der Suche nach Orientierung" und "DAX, die Fibonacci-Projektion".

Verpassen Sie nicht die Artikel "Silberpreis-Future, Dreiecksformation aufgelöst" und "DAX, das charttechnische Etappenziel" und die Analyse "Cable (GBP/USD) startet Konsolidierung". (16.05.2017/dc/a/r)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
22.09.2017, Helaba
Bund-Future, Indikatoren finden keinen Support
15.09.2017, Helaba
Bund-Future, Belastungsfaktor "Technik"
13.09.2017, Helaba
Bund-Future, der Belastungsfaktor
11.09.2017, Helaba
Bund-Future, negative Divergenzen
28.08.2017, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Bund-Future, Richtung Jahreshoch?
 

Copyright 1998 - 2017 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG