Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Februar 2020 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

DAX: Aufregende Variante


14.08.2019 - 09:25:30 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Was für eine schöne, aufregende Variante. Erst bröckelte der XDAX nach unten und ließ kaum noch Hoffnung auf 11.850 aufkommen, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Währenddessen habe der abweichend laufende XETRA DAX sogar neue Augusttiefs unter 11.559 gezeigt. Dann AUFREGUNG! Der FDAX habe urplötzlich um 200 Punkte höher notiert und sei fast schon zum Ziel 11.850 gestrebt.

Die angekündigte DAX-Flaggenverbreiterung nehme ihren Lauf, wär hätte es gedacht?! Mit der Unterstützung 11.688 im Rücken könnte der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) heute oberseitig zu 11.837/11.850/11.866 ziehen! Auch 11.900, 11.946/11.957 seien durchaus erreichbar und erwähnenswert (später maximal 12.069). ABER: Schon ab 11.850 könnte der DAX wieder empfindlich fallen, denn weiter müsse er nach Theorie in der Flagge nicht steigen. Unter 11.537 gäbe es die entsprechenden bestätigenden Verkaufssignale. (14.08.2019/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
21.02.2020, BNP Paribas
Gold: Rally voll im Gange
21.02.2020, BNP Paribas
Brent: Bärische Reversalkerze
21.02.2020, BNP Paribas
DAX fällt schwach aus
21.02.2020, BNP Paribas
Cisco Systems-Aktie könnte das Abwärtsgap schließen - Chartanalyse
21.02.2020, UBS
DAX taucht unter 13.700 Punkte ab
 

Copyright 1998 - 2020 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG