Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat November 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

DAX mit Patt


10.07.2019 - 09:55:00 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) schloss gestern exakt an der vermeintlich wichtigen Horizontalen, die bei 12.436 durch das markante Hoch vom 3. Mai gebildet wird. Das ist somit ein Patt, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Immerhin sei an anderer Stelle ein Fortschritt passiert. Der DAX habe den Aufwärtstrend vom Junitief verlassen. Dieser Vorgang stemple ihn vorerst auf den Status "Korrektur". Dabei könnten unterseitig 12.190 und 12.000 erreicht werden. Da die Vola, gemessen in VDAX NEW weiterhin extrem tief oszilliere (13,59%), seien die genannten DAX-Korrekturziele der Unterseite aber nur schwer zu erreichen und der Weg dorthin könnte wegen dieser historisch niedrigen "Vola" aus x-beliebigen Lagen auch abgebrochen werden. (10.07.2019/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
15.11.2019, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Notierungen rutschen leicht
15.11.2019, BNP Paribas
Palladium mit Rücksetzer
15.11.2019, BNP Paribas
DAX: Heute deutlich höher
15.11.2019, BNP Paribas
Nike-Aktie könnte deutlich zulegen - Chartanalyse
15.11.2019, UBS
DAX: Weiter in Seitwärtsphase
 

Copyright 1998 - 2019 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG