Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat November 2018 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

DAX: setzt Zwischenanstieg fort


13.07.2018 - 09:30:48 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) ist unter 12.600 im bärischen Lager, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Daran sollten Anleger heute auch denken, wenn der DAX innerhalb seines Anstieges vom Tief 12.400 noch etwas steige. Hier seien die exakten Eckzahlen für Freitag, den 13.

Der DAX setzte heute seinen Zwischenanstieg von gestern weiter fort. Dabei würden idealerweise 12.548 (61,8% Retracement) erreicht. Ein 2. Ziel wäre 12.595 der vollständige "gap fill", incl. des abermaligen Test des EMA200 des Tageskerzencharts. Unterstützend würden nach einem freundlichen Handelsstart heute 12.518/12.505 und 12.480 wirken. Unterhalb von 12.425 gäbe es heute erst Verkaufssignale. Dann wäre 12.525 das Ziel. Oberhalb von 12.640 könne mit dem Anlaufen des Ziels 12.769/12.785 gerechnet werden. (13.07.2018/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
14.11.2018, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Stark unter Druck
14.11.2018, BNP Paribas
Gold: Chance vergeben
14.11.2018, UBS
EURO STOXX 50: Chance auf einen Boden
14.11.2018, BNP Paribas
DAX: Temporäre Outperformance
14.11.2018, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX (Tageschart): 11.800 - Die absolute Schlüsselgröße - Chartanalyse
 

Copyright 1998 - 2018 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG