Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Juli 2017 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?




 
Ankundigung für 0 02:3    US Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) um 0 02:3 Uhr

 
 

Cable (GBP/USD), neue Marken


19.05.2017 - 09:10:56 Uhr
IG Markets

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Handelsexperten bei IG Markets berichten von deren aktuellen Blick auf den Verlauf des Währungspaares Pfund gegenüber Greenback (GBP/USD):

Das britische Pfund zum US-Dollar, auch als Cable bekannt, hat ein neues Kaufsignal generiert. Die bis dato gültigen Verlaufshochs bei 1,2984/1,2990 USD konnten gestern überwunden werden.

Die obere Trendlinie des seit Anfang Oktober 2016 intakten Aufwärtstrendkanals bei aktuell 1,3090 USD fungiert als charttechnisches Kursziel. Die bezwungenen Verlaufshochs dienen dem GBP-USD nun als Unterstützung.

"DAX hat Konsolidierungsbedarf".

Lesen Sie auch den Artikel der Helaba-Experten "DAX, der Blick nach unten" sowie den Artikel "DAX, das eingetrübte Bild hat Bestand" und "Euro vs. Greenback, das "golden cross"".

Verpassen Sie nicht die Artikel "DAX, Seitwärtsphase nach unten verlassen" und "DAX, weitere Belastungsfaktoren" und die Analyse "Gold, Rückendeckung für die Bullen". (19.05.2017/dc/a/g)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
05.05.2017, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Euro vs. Lira, charttechnisch hochinteressant
20.06.2016, Helaba
Euro (EUR/USD) vor erhöhter Volatilität
29.02.2016, Bank Schilling
Bund-Future, anstehende Daten
11.02.2016, Helaba
Euro (EUR/USD), Euro-Aufwertung beendet?
18.12.2015, Helaba
Euro, die Handelsspanne
 

Copyright 1998 - 2017 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG