Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Mai 2017 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?




 

 
 

EUR/USD, „runde“ Zahl im Mittelpunkt des Interesses


16.05.2017 - 10:06:32 Uhr
IG Markets

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Handelsexperten bei IG Markets berichten von deren aktuellen Blick auf das Währungspaar Euro gegenüber dem US-Dollar (EUR/USD):

Erst kürzlich scheiterte der Euro an der psychologischen Barriere bei 1,1000 USD. Daraufhin hat sich die Gemeinschaftswährung zurückgezogen. Die waagerechten Trendlinien bei 1,0826/1,0808 USD konnten ein weiteres Abdriften der Notierungen gen Süden verhindern.

Der EUR-USD hat sich von den genannten Chartmarken wieder nach oben entfernt. Und nun rückt die erwähnte "runde" Zahl erneut in den Mittelpunkt des Interesses. Erst darüber würde sich die technische Verfassung weiter verbessern.

Scheitert dagegen zum wiederholten Mal der Ausbruch, sollte ein Test der genannten Unterstützungen in Betracht gezogen werden. Diese werden derzeit durch den exponentiellen 50-Tage-Durchschnitt bei aktuell 1,0808 USD verstärkt.

DZ BANK-Analysten zum deutschen Leitindex "DAX, die Erwartungshaltung".

Lesen Sie auch den Artikel der Helaba-Experten "DAX, die Suche nach Impulsen" sowie den Artikel "DAX, Seitwärtsphase verlassen" und "DAX, Support durch "swing lows"".

Verpassen Sie nicht die Artikel "Silberpreis-Future, Dreiecksformation aufgelöst" und "Bund-Future, die psychologischen Marken" und die Analyse "Cable (GBP/USD) startet Konsolidierung". (16.05.2017/dc/a/g)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
05.05.2017, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Euro vs. Lira, charttechnisch hochinteressant
20.06.2016, Helaba
Euro (EUR/USD) vor erhöhter Volatilität
29.02.2016, Bank Schilling
Bund-Future, anstehende Daten
11.02.2016, Helaba
Euro (EUR/USD), Euro-Aufwertung beendet?
18.12.2015, Helaba
Euro, die Handelsspanne
 

Copyright 1998 - 2017 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG