Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat März 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

McDonald's: Neue Kaufwelle - Chartanalyse


11.01.2019 - 09:01:15 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - McDonald's: Neue Kaufwelle - Chartanalyse

Die Aktien der US-amerikanischen Fast Food Kette McDonald's (ISIN: US5801351017, WKN: 856958, Ticker-Symbol: MDO, NYSE-Symbol: MCD) konnten sich in den vergangenen Wochen gegen den allgemein schwachen Markt behaupten, wie aus der Veröffentlichung "dailyAKTIEN" der BNP Paribas hervorgeht.

Zwar sei auch diese nicht von Verlusten verschont geblieben, sei dabei aber immer oberhalb des EMA200 gehandelt worden. Ausgehend von diesem "Wegweiser" sei es in den letzten Tagen zu einer neuen Kaufwelle gekommen. Was den Bullen jetzt noch zu ihrem Glück fehle, wäre ein neues Allzeithoch oberhalb von 191 USD.

Nach der kleinen Schwächephase im Dezember seien die Bullen in der McDonald's-Aktie zurück. Mit diesen sollte in den nächsten Wochen das 2018er Hoch bei knapp 191 USD angelaufen werden. Dabei seien kleinere Rücksetzer durchaus erlaubt. Bestenfalls werde der EMA 50 nicht mehr nachhaltig bärisch gebrochen oder vorgelagert eine vollständige Toppformation ausgebildet. Beides könnte den Verkaufsdruck wieder erhöhen und zu einem nochmaligen Test des mittelfristig wichtigen Trendfilters EMA200 um 170 USD führen. Spätestens dort müssten die Käufer zurückkehren, wollen diese den mittelfristigen Bullenmarkt nicht gefährden, so die BNP Paribas. (Analyse vom 11.01.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze McDonald's-Aktie:

XETRA-Aktienkurs McDonald's-Aktie:
157,71 EUR +0,88% (10.01.2019, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs McDonald's-Aktie:
157,77 EUR -0,08% (11.01.2019, 08:00)

NYSE-Aktienkurs McDonald's-Aktie:
181,55 USD +0,70% (10.01.2019, 22:00)

ISIN McDonald's-Aktie:
US5801351017

WKN McDonald's-Aktie:
856958

Ticker-Symbol McDonald's-Aktie Deutschland:
MDO

NYSE Ticker-Symbol McDonald's-Aktie:
MCD

Kurzprofil McDonald's Corp.:

Die McDonald's Corp. (ISIN: US5801351017, WKN: 856958, Ticker-Symbol: MDO, NYSE-Symbol: MCD) ist einer der weltweit größten Anbieter von Fast Food. Die McDonald's Restaurants werden von der Firma selber geführt oder als Franchise-Filialen von unabhängigen Unternehmern geleitet (über 80%). Unter den bekanntesten Produkten befinden sich Hamburger, Cheeseburger, Big Mac oder McFlurry-Eiskrem. Für begrenzte Zeit und in limitierten Mengen werden speziell konzipierte Menü-Varianten angeboten. Darüber hinaus bietet McDonald's verschieden Produkte in verschiedenen Ländern an, die den jeweiligen regionalen Geschmäckern angepasst sind. Das McCafé-Konzept von McDonald's ist eine international erfolgreiche Coffeeshop-Kette, die in die bestehenden Filialen integriert wurde. (11.01.2019/ac/a/n)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
22.03.2019, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Test des Aufwärtstrends
22.03.2019, HSBC Trinkaus & Burkhardt
MasterCard-Aktie mit Rückenwind - Chartanalyse
22.03.2019, BNP Paribas
DAX: Abwärtsziel knapp verfehlt
22.03.2019, BNP Paribas
Palladium: Kaufwelle
22.03.2019, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX: "Hammer" lässt für heute hoffen
 

Copyright 1998 - 2019 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG