Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Dezember 2018 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Microsoft-Aktie macht einen bullischen Eindruck - Chartanalyse


04.12.2018 - 09:14:59 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Microsoft-Aktie macht einen bullischen Eindruck - Chartanalyse

Die Microsoft-Aktie (ISIN: US5949181045, WKN: 870747, Ticker-Symbol: MSF, NASDAQ-Symbol: MSFT) legte in den letzten Jahren deutlich zu und kletterte bis 3. Oktober 2018 auf das aktuelle Allzeithoch bei 116,18 USD, wie aus der Veröffentlichung "dailyAKTIEN" der BNP Paribas hervorgeht.

Nach diesem Hoch sei es zu einem größeren Rücksetzer gekommen. Die Aktie habe dabei ihren Aufwärtstrend seit Juni 2016 durchbrochen und sei auf ein Tief bei 99,353 USD gefallen. Dort sei der Wert nach oben gedreht und habe bereits am 28. November den kurzfristigen Abwärtstrend durchbrochen. Die Aktie habe sich anschließend über diesem Trend behauptet. Im gestrigen Handel habe sie sich in der Eröffnung mit einem Aufwärtsgap gelöst.

Das Chartbild der Microsoft-Aktie mache auf Sicht von einigen Tagen bis wenigen Wochen einen bullischen Eindruck. Zwar könne es kurzfristig zu einem Rücksetzer in Richtung 109,30 bis 108,18 USD kommen, aber anschließend bestünde eine gute Chance auf einen Anstieg an das Allzeithoch bei 116,18 USD. Sollte die Aktie allerdings unter den EMA 50 abfallen, wäre der Trendbruch eine Bullenfalle, was zu Abgaben in Richtung 96,50 USD führen könnte. (Analyse vom 04.12.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Microsoft-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
98,46 EUR +1,30% (03.12.2018, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
98,12 EUR -0,69% (04.12.2018, 08:59)

NASDAQ-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
112,09 USD +1,08% (03.12.2018, 22:00)

ISIN Microsoft-Aktie:
US5949181045

WKN Microsoft-Aktie:
870747

Ticker-Symbol Microsoft-Aktie Deutschland:
MSF

NASDAQ-Symbol Microsoft-Aktie:
MSFT

Kurzprofil Microsoft Corp.

Die Microsoft Corp. (ISIN: US5949181045, WKN: 870747, Ticker-Symbol: MSF, NASDAQ-Symbol: MSFT) ist der weltgrößte Softwarehersteller. Die Microsoft Corp. ist mit seinem Vorzeigeprodukt Windows der führende Hersteller von PC-Betriebssystemen.

Inzwischen ist Microsoft Corp. auch Hardware-Hersteller von Produkten wie der Spielkonsole XBOX oder dem Tablet Surface. Durch die Übernahme der Handy-Sparte von Nokia ist Microsoft Corp. zudem zu einem der führenden Smartphone-Hersteller der Welt aufgestiegen.

Hauptsitz der Microsoft Corp. ist Redmond, Washington, USA. (04.12.2018/ac/a/n)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
14.12.2018, Helaba
Bund-Future: Korrektur im Aufwärtstrendkanal
14.12.2018, BNP Paribas
Rohöl: Richtungsentscheidung steht an
14.12.2018, UBS
Platin: Erholung vor dem Aus?
14.12.2018, BNP Paribas
DAX: Pullbackphase zu 10.750 läuft
14.12.2018, HSBC Trinkaus & Burkhardt
EURO STOXX 50 (Tageschart): Zu schnell zu stark gefallen? Chartanalyse
 

Copyright 1998 - 2018 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG