Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Dezember 2017 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?




 

 
 

Daimler, über Gewinnmitnahmen nachdenken


19.06.2015 - 11:01:05 Uhr
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Marktexperten bei der HSBC Trinkaus & Burkhardt blicken auf die Entwicklung und die Tendenzen bei der Daimler-Aktie.

Das im März 2015 verzeichnete Verlaufshoch bei 96,07 Euro habe für die Daimler-Aktie den höchsten Stand seit 1998, gleichzeitig aber auch das Ende des jüngsten Hausseimpulses. Die seither zu beobachtende Bewegung habe das Papier wieder in die Nähe der Kombination aus dem bis Anfang dieses Jahres bestehenden Mehrjahreshoch von 2007 bei 78,85 und der Parallelen zu dem seit dem März-Hoch ausgeprägten Abwärtstrend bei aktuell 78,79 Euro geführt. Gut unterstützt werde die Aktie des Autotitels zudem durch die 38-Wochenlinie bei aktuell 77,12 Euro. Da sowohl der RSI als auch der MACD auf Tages- und Wochenbasis negativ zu interpretieren seien, sollten Anleger über Gewinnmitnahmen nachdenken und nach weiteren Haltemarken Ausschau halten.

Hier seien vor allem die Wochenhochs aus den Jahren 2014 und 2015 zwischen 71,27 Euro und 70,20 Euro anzuführen. Schaffe es die Aktie hingegen, die angeführten Unterstützungen bei knapp 79 Euro zu verteidigen, liege die nächste Herausforderung darin, den genannten Abwärtstrend bei aktuell 89,18 Euro zu überwinden. Dies wäre die Voraussetzung dafür, dass sich der Autotitel berechtigte Hoffnungen machen könne, einen neuen Mehrjahreshochstand jenseits von 96,07 Euro zu erreichen.

Für weitere Informationen zu den Terminen nutzen Sie bitte die Verlinkung im Text. Eine ausführliche Übersicht der Daten des heutigen Tages wie auch vergangener Veröffentlichungen finden Sie im Termin-Topic. (19.06.2015/dc/a/i)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
06.02.2014, XTB
Daimler mit gutem Ergebnis
11.06.2013, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Daimler, prozyklisches Investmentkaufsignal
24.11.2011, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Daimler, Konsolidierung?
18.10.2011, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Daimler, Ende der Erholung?
08.07.2011, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Daimler, Stop anheben
 

Copyright 1998 - 2017 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG