Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Juli 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Brent mit Rallyschub


11.07.2019 - 11:20:00 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Die Bullen konnten ihre Chance gestern nutzen und mit dem Ausbruch über den Widerstandsbereich bei 65,00 bis 65,20 USD den erwarteten Rallyschub einleiten, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Der Ölpreis sei bis ans erste Ziel bei 66,75 bis 67,00 USD und leicht darüber hinaus geklettert.

Mit der konstruktiven Vorlage wären weiter steigende Kurse möglich, sofern sich Brent Öl jetzt oberhalb der 67-USD-Marke und dem EMA200 auf Tagesbasis etablieren könne. Bei 69,00 bis 69,30 und später 75,40 bis 75,60 USD würden die nächsten Etappenziele auf der Oberseite liegen. Kurzfristige Korrekturen des gestrigen Rallyschubs wären jederzeit denkbar und sollten möglichst oberhalb von 66,30 bis 66,75 USD ablaufen. Unterhalb von 65,90 USD wäre ein bullisches Szenario wieder in Frage zu stellen, dann könnten tiefe Pullbacks an das gestrige Ausbruchslevel bei 65,00 bis 65,11 USD folgen. (11.07.2019/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
19.07.2019, BNP Paribas
Brent weiter abwärts
19.07.2019, BNP Paribas
Palladium mit Gegenbewegung
19.07.2019, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX (Tageschart): Stabilisierungschance im Bereich des Ein-MonatsTiefs - Chartanalyse
19.07.2019, HSBC Trinkaus & Burkhardt
CECONOMY (Wochenchart): Einstiegschance im Turnaround - Chartanalyse
19.07.2019, UBS
Gold: Ausbruch aus Dreiecksformation - Chartanalyse
 

Copyright 1998 - 2019 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG